PC-FAQ - Sammlung von Frequently Asked Questions

Computer-Tipps | Wörterbuch | Worterklärungen | Abkürzungen | Gästebuch | Linkliste | Aktuelles | Impressum

Tipp:

Suchen:

Wie sicher ist Online-Banking?

Online-Banking ist sehr sicher, wenn man ein paar Grundregeln beachtet:
- Nie auf einen Link zur Online-Banking-Seite klicken der per Mail kommt
- Mails von der Bank mit Anlage stehts mißtrauisch betrachten
- Niemals mehrere TAN-Nummern eingeben, wenn man die Überweisung nicht selbst eingegeben hat.

Zur Erhöhung der Sicherheit gibt es zum einen das Login in das Bankkonto und zum anderen eine einmalige PIN-Nummer für jede einzelne Transaktion. Je nach Bank wird die Transaktionsnummer in einem Block mit mehreren Nummern per Post versendet, oder wird mit Hilfe eines kleinen Lesegerätes bei Bedarf erstellt. Es ist auch möglich sich die aktuell benötigte Pin-Nummer per SMS schicken zu lassen.

Beim letzteren Verfahren mit dem Zusenden der TAN per SMS sollte man vorsichtig sein. Es gibt mittlerweile Trojaner die sich auf dem Computer und auf dem Mobiltelefon einnisten. Der Trojaner auf dem PC initiert eine Transaktion, der Trojaner auf dem Mobiltelefon fängt die SMA mit der TAN von der Bank ab und gibt diese an den Trojaner auf dem PC weiter, welcher wiederum die Transaktion mit Hilfe der TAN endgültig durchführt.

Zuletzt aktualisiert am: 09.02.2013


© 1999-2013 by Janis Möckelmann